Der Spezialist

spezialistDer Spezialist hat den Stromausfall ebenso im Griff wie den tropfenden Wasserhahn, ist nebenbei Heimatdichter und philosophiert, während er durch Programme führt, gerne über den tieferen Sinn von was auch immer. Die Frankfurter Rundschau schreibt dazu: „…ein liebenswerter Kauz im grauen Hausmeisterkittel, den auf der zweiten Leitersprosse schon die Höhenangst packt. Anhand einer Maus in der Falle wusste er die ganze Welt zu erklären, in der verliert, wer denkt; und verhalf zu tieferen Einsichten über das Wesen von elektrischen und anderen Kurzschlüssen…“